• kopf1.jpg
  • kopf2.jpg
  • kopf3.jpg

bg-top

    logo
   
   
 ZUKUNFTS & SICHERHEITSTECHNOLOGIEN FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT  
   

Organisches Beschäftigungsmaterial ab August 2021 Pflicht

Aktuelle Anforderungen an Schweinehalter beim Betriebsmitteleinkauf

die gesetzlichen Anforderungen an Beschäftigungsmaterial für Schweine werden ab 1.8.2021 konkretisiert. Es muss dann organisch, faserreich und jederzeit verfügbar sein. Darüber hinaus müssen die Materialien durch die Schweine untersuch-, veränder- und bewegbar sein. Insbesondere die Vorgabe „untersuchbar“ kann die Betriebe vor Herausforderungen stellen. Denn dafür müssen die Schweine im Beschäftigungsmaterial wühlen können – wie es für sie arttypisch ist. Entsprechend muss es zumindest bodennah angeboten werden.

Wenn Sie an der Initiative Tierwohl teilnehmen, benötigen Sie zusätzlich noch weitere Materialien, die als Raufutter separat angeboten werden.

Eine Zusammenfassung der neuen Vorgaben, hinsichtlich Beschäftigungsmaterial und Raufutter sowie beispielhafte Hinweise, können Sie der beigefügten Übersicht entnehmen.

Damit Sie den neuen Haltungsbedingungen gerecht werden können, haben wir unser Sortiment aktualisiert und können Ihnen eine Vielzahl an organischen und faserreichen Produkten anbieten.

Die Produktübersicht finden Sie hier, ebenso ein Anfrageformular.

mit freundlichen Grüßen

Ihr Agrar-Pool Team

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.